Unterstützen - Vernetzen - Perspektiven entwickeln - Herzlich Willkommen bei den Martin-Bonhoeffer-Häusern

Seit Anfang der 70-er Jahre engagieren sich die Martin-Bonhoeffer-Häuser in der sozialpädagogischen Arbeit für Kinder, Jugendliche und Familien. Mit unseren Angeboten und Projekten sind wir ein wichtiger Teil der sozialen Infrastruktur vor Ort. Welche Entwicklungen es im Jahr 2017 gab und was wir uns für 2018 vorgenommen haben, das können Sie unserem Jahresrückblick entnehmen. Melden Sie sich einfach bei uns, dann schicken wir Ihnen gerne ein Exemplar zu.

In unseren Wohngruppen bieten wir für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 21 Jahren einen sicheren Rahmen und Ort der Entlastung.

 

Unsere Angebote im Gemeinwesen und an Schulen helfen in akuten Krisen, bieten Beratung vor Ort und entwickeln mit Ihnen neue Perspektiven.

 

Einen verlässlichen und guten Lebensort finden Kinder und Jugendliche in unseren sozialtherapeutischen Erziehungsstellen.

Wir eröffnen neue Erfahrungsräume. Hier können Kinder und Jugendliche sich ausprobieren, lernen und Teilhabe erleben.

Aktuell

Einladung: Gesprächsabend für geflüchtete Mädchen und junge Frauen
08.01.2018

Das K.I.O.S.K.-Team lädt am 23. Januar um 17.00 geflüchtete Mädchen und Frauen zu einem Gesprächsabend zum Thema Ausbildung ein. Ort: Poststraße 10, Tübingen.

Mehr lesen »

Terrabit unterstützt die Martin-Bonhoeffer-Häuser mit ihrer diesjährigen Weihnachtsaktion
23.12.2017

Anstatt, wie die Jahre zuvor, schokoladenbestückte Adventskalender zu verschicken, entschieden sich die MitarbeiterInnen der Terrabit GmbH in Reutlingen diesmal für eine Spende im Rahmen ihrer Initiative „Terrabit hilft Kindern“. Das Bild zeigt Katja...

Mehr lesen »

„Ein Handwerk zum Anfassen“
29.11.2017

Das K.I.O.S.K.-Team besuchte am Montag, den 27.11.2017, mit insgesamt 8 Teilnehmern und BegleiterInnen die Bäckerei Gehr in Tübingen.

Mehr lesen »

Abschlusstagung des BUS-Projekts - Aufbau eines Beratungs- und Unterstützungssystem an den drei Grundschulen der Tübinger Südstadt
13.11.2017

Mit über 70 Teilnehmer*innen war die Abschlusstagung des dreijährigen vom KVJS geförderten Modellprojekts BUS – Aufbau eines Beratungs- und Unterstützungssystem an den drei Grundschulen der Tübinger Südstadt gut besucht.

Mehr lesen »

RaumKlangAtelier II – Kreatives Herbstferienprogramm in Ammerbuch zum zweiten Mal ein voller Erfolg
13.11.2017

Für über dreißig Ammerbucher Kinder waren die Herbstferien wieder eine bunte Zeit. Gemeinsam mit dem Musiker-Ehepaar Renate und Walter Grund, den Theaterpädagoginnen Sophia Müller und Janina Fahrner und den KünstlerInnen Kathrin Kohler-Brenner,...

Mehr lesen »