Unterstützen - Vernetzen - Perspektiven entwickeln

Die Martin-Bonhoeffer-Häuser sind eine dezentral organisierte Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Unser Markenzeichen sind die vielen kleinen Einheiten, die offenen Häuser, Projekte im Lebensfeld und an Schulen sowie Anlaufstellen im Gemeinwesen. Mit unseren Angeboten und Ideen sind wir nahe an der Lebenswirklichkeit der Jugendlichen, Familien und ihrer Kinder.

Seit mehr als 40 Jahren engagieren wir uns in der sozialpädagogischen und sozialtherapeutischen Arbeit für Jugendliche, Familien und ihre Kinder. Das erfordert von uns, dass wir uns immer wieder auf Neuerungen einlassen und gesellschaftliche Veränderungen bewusst aufnehmen. Unsere Einrichtungen und MitarbeiterInnen sind innovativ und offen für neue Entwicklungen.

Mit unseren Angeboten sind wir ein wichtiger Teil sozialer Infrastruktur in Stadt und Landkreis Tübingen und bieten darüber hinaus für viele junge Menschen und Familien aus anderen Regionen die richtige und individuelle Hilfe.

Ein Großteil unserer jährlichen Aufwendungen wird im Rahmen der Einzelfallhilfe durch die Kommunen und Landkreise getragen. Darüber hinaus sind wir, um unsere sozialen Aufgaben sachgerecht und neue fachliche Lösungen umsetzen zu können, auf breite ideelle und materielle Unterstützung angewiesen.

Helfen Sie uns, damit wir anderen helfen können!

IBAN: DE94 6415 0020 0000 2639 40
BIC: SOLADES1TUB

Tübinger Verein für Sozialtherapie
Kreissparkasse Tübingen

Hier finden Sie weitere Möglichkeiten unsere Arbeit zu unterstützen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen an uns haben.

» Ihre Ansprechpartner

« zurück zum Seitenanfang

Aktuell

Die Jungenradtour war wieder ein tolles Erlebnis
19.09.2018

Spätsommerliches Wetter, Ende der Sommerferien: Die untrüglichen Zeichen für die alljährliche Radtour für Jungs aus den Erziehungsstellen.

Mehr lesen »

In der Wohngruppe Nehren wird es flauschig
16.09.2018

Lange haben wir darauf gewartet und viel vorbereitet. Jetzt ist es endlich soweit: Unsere Kaninchen Amy & Bobby sind nun ein Teil unserer Wohngruppe Nehren. Am 18. Juli 2018 waren alle Vorbereitungen getroffen und der Bau der Voliere kam ins Rollen....

Mehr lesen »

Halbzeit unseres K.I.O.S.K.-Projektes
12.09.2018

Am Freitag 28. September öffnet K.I.O.S.K. ab 16.00 seine Türen. In der Poststraße 10 gibt es Gelegenheit zum Austausch zu den Projekterfahrungen und Informationen rund um das Projekt. Dazu gibt es Musik, leckeres Essen und viele Möglichkeiten zum...

Mehr lesen »

Bürgertreff NASE und KIOSK sind aktiv bei der Interkulturellen Woche dabei
10.09.2018

„Vielfalt verbindet“ unter diesem Motto wird bundesweit die Interkulturelle Woche 2018 gefeiert. Als erste Veranstaltung im Programm öffnet der Bürgerteff/NASE am 23.9.2018 ab 11.00 seine Türen. In und rund um den Bürgertreff gibt es aus Anlass des...

Mehr lesen »

Soziale Gruppenarbeit Nord auf Wanderfreizeit im Allgäu
23.08.2018

In aller Kürze: Es war wahnsinnig heiß, zum Teil körperlich brutal anstrengend, von Anfang bis Ende hammergut und alle sind mit bleibenden Eindrücken stolz wieder nach Hause gekommen!

Mehr lesen »