Praxis- und Studienplätze DHBW (Duale Hochschule)

Als Praxisstelle und Partner der Dualen Hochschule in Stuttgart setzen wir ein Jahr FSJ/BFD in unserer Einrichtung voraus. Die Teilnehmer am FSJ/BFD haben die Option, bei Eignung das Studium an der Dualen Hochschule in Stuttgart zu beginnen. Die beiden Praxisplätze für das Studium an der Dualen Hochschule ab Herbst 2019 sind bereits vergeben.

Studienbeginn 2020:

Die Auswahlgespräche für den Studienbeginn 2020, mit FSJ/BFD ab September 2019, beginnen wir im Frühjahr 2019. Sollten Sie daran Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Infoflyer: Freiwilligendienst - Praktikum - Ausbildung - Duales Studium

Praktikum bei den Martin-Bonhoeffer-Häusern

Wir bieten fortlaufend die Möglichkeit in einem unserer Bereiche durch ein Vorpraktikum, Hauptpraktikum oder Anerkennungsjahr (Fachschule, Fachhochschule und Universität) theoretisches Wissen und praktische Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit zu reflektieren und zu vertiefen. 

In folgenden Bereichen sind Praktikas möglich:

- In den Wohngruppen Kilchberg und Katharinenstraße (Tübingen), in der Wohngruppe in Nehren und in Waldenbuch.
Ihr Ansprechpartner: Hans Schall

- In den beiden Wohngruppen für Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Tübinger Südstadt.
Ihre Ansprechpartnerin:Jutta Goltz

- Im Bereich der Jugendhilfestationen, insbesondere in den Gruppenangeboten und ambulanten Hilfen (Soziale Gruppenarbeit, Tagesgruppe, Schulsozialarbeit, Gemeinwesenprojekt).
Ihre Ansprechpartner: Heinz Henes und Frank Jeschek

- In der Förderung von Kinder und Jugendlichen aus Erziehungsstellen.
Ihre Ansprechpartnerin: Ute Naumann

Wir gewährleisten eine qualifizierte und kontinuierliche Praxisanleitung und bieten eine Vielzahl an Möglichkeit an internen Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Die Rahmenbedingungen und Arbeitszeiten richten sich nach den Erfordernissen im jeweiligen Arbeitsbereich. Bitte fragen Sie einfach nach!


Wir kooperieren mit verschiedenen Hochschulen und Ausbildungsstätten in der Region. Hier eine Auswahl unserer Kooperationspartner:

Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Sozialpädagogik