„Sunoogo“, - die Freude -,

so lautet der Name der Trommelgruppe, den sich die Jugendlichen aus unseren Erziehungsstellen selbst ausgesucht haben. Seit Januar 2009 wird im Rahmen des Förderbereichs des Vermittlungs- und Beratungsdienstes für Erziehungsstellen eine Trommelgruppe angeboten. Wir trommeln mit Djembes nach den Rhythmen der Malinke aus Guinea/Westafrika.

Außer diesem Gruppenangebot gibt es auch die Möglichkeit der rhythmisch-musikalischen Förderung einzelner Kinder/ Jugendlicher in ihren Erziehungsstellen oder auch in Kleingruppen.

Das Trommeln wird geleitet von Frau Iska Müller, Dipl. Sozialarbeiterin, Beraterin für Erziehungsstellen.