"Erfolgsgeschichte" in Ammerbuch fortschreiben

Mit dieser Überschrift berichtete das Tübinger Tagblatt von der letzten Sitzung des Ammerbucher Gemeinderats. Einstimmig wurden zwei halbe Stellen für die Jugendarbeit und für bürgerschaftliche Engagement bewilligt.

Mehr lesen »

"Ein Jahr auf dem Bauernhof"

Wie füttere ich eine Kuh und wann ist die Kartoffelernte? Antworten auf diese Fragen fanden die Teilnehmenden des Projektes „Ein Jahr auf dem Bauernhof“ auf dem Berghof in Tübingen. Im Rahmen des Programms: Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung...

Mehr lesen »

Interkulturelle Woche in Tübingen: „Selbstständig in Deutschland - Was sind die ersten Schritte?“

Viele geflüchtete Menschen waren in ihrem Heimatland selbstständig tätig und ziehen deswegen auch in Deutschland eine Existenzgründung in Erwägung. Selbstständig sein in Deutschland erfordert jedoch Finanzkalkulation, Risikominimierung und...

Mehr lesen »

Drei Tage in die Bergwelt eintauchen

Bergtour vom 2. bis zum 4. August 2019: in Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein veranstalteten die Martin-Bonhoeffer-Häuser gemeinsam mit sieben jungen Menschen (4 Care Leaver und 3 die aktuell von uns betreut werden) und einem Bergführer eine...

Mehr lesen »

Schulsozialarbeit in Ammerbuch unterstützt für einen guten Start in die 5.Klasse

Das neue Schuljahr hat begonnen. Für über 60 Schüler*innen ist das ihr Beginn der Schulzeit auf der Gemeinschaftsschule Ammerbuch.

Mehr lesen »

Urlaub in den Innenhöfen der Südstadt - das NaSe-Mobil war in den Sommerferien wieder unterwegs

Dank der Reinhold Beitlich Stiftung konnten wir auch in diesem Jahr ein spannendes Ferienprogramm zusammenstellen.

Mehr lesen »

Interkulturelle Woche in Tübingen: K.I.O.S.K. und Bürgertreff/NaSe sind mit dabei!

Hier finden Sie den Einladungsflyer der Interkulturellen Woche mit allen veranstaltungen

Mehr lesen »

„Was ist wichtig für eine gute Nachbarschaft?“ und „...alles ist schön hier!“ - zwei Sommeraktionen in der Schaffhausenstraße

Gleich zu Beginn der ersehnten Sommerferien, startete das Projekt NINA in der Schaffhausenstraße eine Spiele-Aktion und im August eine Fotoerkundung durchs Quartier.

Mehr lesen »

Erlebnispädagogik pur

Das jährliche erlebnispädagogische Angebot zur Befahrung der Falkensteinerhöhle wurde dieses Jahr kombiniert mit einer internen Fortbildungsmöglichkeit für interessierte Mitarbeiter*innen. Lerning by doing, aber unter professioneller Anleitung!

Mehr lesen »

Was tun in den Sommerferien? - Kletteraktion in Ammerbuch und Gäufelden

Viele Familien stehen mit Blick auf die langen Sommerferien vor einem Dilemma: Was tun, wenn die Sommerferien vor der Türe stehen, Urlaubspläne und Finanzmöglichkeiten aber begrenzt sind?

Mehr lesen »