Winterfreizeit der Kinderwohngruppe Dußlingen

Endlich richtig viel Schnee! Das erste Wochenende im Februar wurde für die Kinderwohngruppe Dußlingen zu einem weißen Wintermärchen. Am Freitagmittag wurden die allerletzten Dinge eingepackt und dann ging`s los.

Durch reichlich Schneefall am Feldberg und einem leichten Umweg dank falsch programmiertem Navi erreichte die Kinderwohngruppe die Unterkunft etwas verspätet. Nach leckerem Abendessen war erstmal im Schnee toben angesagt. Jede*r war gespannt auf den nächsten Tag auf Skiern und Piste. Reichlich verschlafen krochen am Samstag alle aus den Federn, um noch etwas vom Frühstück in der JuHe zu ergattern und danach schleunigst in den Schnee zu kommen. Jedes unserer Kinder stand den gesamten Tag über hoch motiviert auf dem Brett. Die einen übten Snowboard, die anderen versuchten sich auf den Ski. Die Betreuer*innen spielten fleißig Skilift, indem sie die Kinder regelmäßig wieder auf die Beine und ans obere Ende der Piste brachten. Das Wetter spielte uns an diesem Tag mit schönstem Sonnenschein durchweg in die Hände. Auf dem Rückweg am Sonntag stand noch ein toller Badeausflug ins Schwimmbad an.

Vielen Dank an die Firma Ibuquas GmbH & Co. KG, die uns diese tollen Erlebnisse durch eine Spende ermöglichte.