K.I.O.S.K. Infabend: Prekäre Beschäftigung durch Zeitarbeit?

Wer Arbeit sucht, kommt auch in Tübingen kaum mehr an Zeitarbeitsfirmen vorbei. Insbesondere Menschen ohne Ausbildung haben Schwierigkeiten, direkt beim Arbeitgeber angestellt zu werden.

Aus diesem Grund veranstaltet K.I.O.S.K. im Rahmen der Interkulturellen Woche Tübingen eine Informationsveranstaltung zum Thema Umgang mit Zeitarbeitsfirmen. Was sind Tücken der Zeitarbeit und was sollte man beim Unterzeichnen des Arbeitsvertrags beachten? Referentin ist die Anwältin für Arbeitsrecht Tülay Güner von mira e.V.

WAS: "Prekäre Beschäftigung durch Zeitarbeit?"
WANN: Dienstag, 29.09.2020, 18 Uhr
WO: Großer Saal der Geschäftsstelle kit jugendhilfe, ehemals Martin-Bonhoeffer-Häuser, Lorettoplatz 30, 72072 Tübingen
FÜR WEN: Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
NUR MIT ANMELDUNG bis zum 28.09.2020 per Email an kiosk@mbh-jugendhilfe.de