Grundsteinlegung für das Begegnungs- und Nachbarschaftszentrum Brückenstraße

Am 30.6.2018 wurde für die beiden Bauprojekte der Postbaugenossenschaft und der Bauherrengemeischaft Wolle+, bei der unser Verein Mitgesellschafter ist, in der Brückenstraße der Grundstein gelegt. Neben Wohnraum für Geflüchtete, die die Stadt als Anschlusswohnungen nutzen wird, entstehen auch Räume für ein Begegnungs- und Nachbarschaftszentrum - ein neuer Ort der Begegnung im Quartier von jung und alt, groß und klein, langjährigen und neuen Nachbarn.

Beim Akt der Grundsteinlegung wurden zwei Zeitkapsel versenkt. In die Behälter kamen die Baupläne, die Optionsbewerbung, gute Wünsche der Nachbarn, der Bauherren und das Foto einiger Kinder aus der Sidlerstraße, die sich damit verewigen wollten. Wir freuen uns über den zügigen Baufortschritt und einen Einzug im Sommer 2019!