Exkursion nach Berlin

Auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann war eine Gruppe von Mitarbeiter*innen zusammen mit drei anderen Gruppierungen aus dem Wahlkreis für vier Tage auf einer spannenden politischen Bildungsreise in der Landeshauptstadt Berlin.

Danke an Herrn Dr. Rosemann und das Team des Bundespresseamtes für die intensiven Einblicke und Gespräche im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, der Landesvertretung Baden-Württemberg, dem Besuch im Willy-Brandt-Haus und der Gedenkstätten Topographie des Terrors und des Berliner Mauermuseums.