Empowermentgruppe "Gegenseitige Stärkung von jungen muslimischen Frauen für Schule, Arbeit und Studium"

Liebe K.I.O.S.K.-Interessierte,
um geflüchtete junge Muslima für Schule, Arbeit und Studium zu stärken, bieten wir ab dem 8.10.2019 bei K.I.O.S.K. eine Empowerment-Gruppe an.
WARUM: Muslimische Mädchen und junge Frauen finden in Deutschland wenige Vorbilder in bestimmten beruflichen Positionen. Dies hat Auswirkungen auf ihre Träume und Visionen. Das Gruppenangebot dient dem Erfahrungsaustausch unter den jungen Frauen und damit der gegenseitigen Stärkung. Angeleitet wird die Gruppe von einer erfahrenen Empowerment-Trainerin.
WANN: Die Gruppe trifft sich erstmalig am Dienstag, 08. Oktober 2019 um 17 Uhr (3 weitere Termine werden innerhalb der Gruppe gemeinsam vereinbart).
WO: Anlaufstelle K.I.O.S.K, Poststraße 10, 72072 Tübingen.
FÜR WEN: Da Empowerment eines geschützten Raumes bedarf, richtet sich das Angebot ausschließlich an Mädchen und junge Frauen muslimischen Glaubens.
Das Angebot wird unterstützt von TAKT und der Universitätsstadt Tübingen.