Blitzlicht Schulsozialarbeit Grundschule Winkerwiese/ Waldhäuser-Ost

Schulsozialarbeit leistet einen wichtigen Beitrag für das soziale Lernen an der Schule. Welche Grenzen gibt es beim Rangeln und Raufen? Wie bleibt man auch beim Kämpfen fair und achtet die Grenzen jedes einzelnen? Um diese Fragen ging es beim Projekt mit 12 Kindern einer ersten Klasse an der Grundschule Winkelwiese/WHO.

Es wurde geschoben, gezogen und gerungen, aber immer mit der Vorgabe, trotzdem auf seinen Partner oder seine Partnerin dabei gut aufzupassen. Der Körpereinsatz war immens und nach den Doppelstunden brauchten erstmal alle eine kleine Erfrischung.