Die Jungenradtour war wieder ein tolles Erlebnis

Spätsommerliches Wetter, Ende der Sommerferien: Die untrüglichen Zeichen für die alljährliche Radtour für Jungs aus den Erziehungsstellen.

Mehr lesen »

In der Wohngruppe Nehren wird es flauschig

Lange haben wir darauf gewartet und viel vorbereitet. Jetzt ist es endlich soweit: Unsere Kaninchen Amy & Bobby sind nun ein Teil unserer Wohngruppe Nehren. Am 18. Juli 2018 waren alle Vorbereitungen getroffen und der Bau der Voliere kam ins Rollen....

Mehr lesen »

Halbzeit unseres K.I.O.S.K.-Projektes

Am Freitag 28. September öffnet K.I.O.S.K. ab 16.00 seine Türen. In der Poststraße 10 gibt es Gelegenheit zum Austausch zu den Projekterfahrungen und Informationen rund um das Projekt. Dazu gibt es Musik, leckeres Essen und viele Möglichkeiten zum...

Mehr lesen »

Bürgertreff NASE und KIOSK sind aktiv bei der Interkulturellen Woche dabei

„Vielfalt verbindet“ unter diesem Motto wird bundesweit die Interkulturelle Woche 2018 gefeiert. Als erste Veranstaltung im Programm öffnet der Bürgerteff/NASE am 23.9.2018 ab 11.00 seine Türen. In und rund um den Bürgertreff gibt es aus Anlass des...

Mehr lesen »

Soziale Gruppenarbeit Nord auf Wanderfreizeit im Allgäu

In aller Kürze: Es war wahnsinnig heiß, zum Teil körperlich brutal anstrengend, von Anfang bis Ende hammergut und alle sind mit bleibenden Eindrücken stolz wieder nach Hause gekommen!

Mehr lesen »

Los Ämmerles 2018 – UmWelten besser!

Die 9.Kinderspielstadt von und in Ammerbuch vom 30.07. bis 03.08.18 war wieder ein tolles Erlebnis und leider viel zu schnell vorbei.

Mehr lesen »

KIOSK macht Urlaub und in der Zeit vom 16.-31. August findet daher keine Sprechstunde statt.

Bei dringenden Fragen oder Bewerbungsschreiben erreichen Sie K.I.O.S.K.-Mitarbeiterinnen am Dienstag, 21. und 28. August 2018 zwischen 10:00 und 18:00 Uhr unter 0151-58106617.

Mehr lesen »

K.I.O.S.K. lädt zu einem Infoabend zum Thema Arbeitsrecht ein.

In Kooperation mit der Beratungsstelle "mira e.V." veranstaltet unser Projekt K.I.O.S.K. für geflüchtete Jugendliche in Tübingen am 4. September 2018 um 18 Uhr einen Informationsabend zum Thema deutsches Arbeitsrecht.

Mehr lesen »

Nachbarschaftsfest auf WHO

Bereits als langjährige Tradition fand am 6. Juli das Nachbarschaftsfest der Jungedhilfestation Nord rund um den Weidenweg 14 auf WHO in der Tübinger Nordstadt statt. Beim Baumklettern, bottle flip, Schminken, in der Fahrradwerkstatt, bei Kaffee &...

Mehr lesen »

50 Jugendliche ehrenamtlich im Einsatz für die Kinderspielstadt Los Ämmerles

50 Jugendliche haben in der ersten Sommerferienwoche ehrenamtlich bei der Spielstadt "Los Ämmerles" mitgearbeitet! Viele Arbeitsstellen der Spielstadt konnten nur aufgrund der tatkräftigen Mitarbeit der JuMis in diesem Umfang betrieben werden; einige...

Mehr lesen »